Jetzt Studienplatz sichern

European Conference on the Impact of AI and Robotics (ECIAIR) | Wissenschaftlicher Studienortleiter BWL der iba in Köln hält Vortrag in Lissabon

Bild

Prof. Dr. Helmut Döring, wissenschaftlicher Studienortleiter Betriebswirtschaftslehre der iba in Köln, hielt auf der European Conference on the Impact of AI and Robotics (ECIAIR) in Lissabon einen Vortrag zum Thema „The Impact of Digitalization on the Importance of Intangibles for the Competitive Success in Medium‐Sized Companies“. Die Konferenz hat einen hohen Stellenwert in Bezug auf die Themen künstliche Intelligenz und Automation. Das bestätigt nicht zuletzt die Teilnahme von Wissenschaftlern des Massachusetts Institute of Technology (MIT). Mit dem Beitrag von Prof. Dr. Helmut Döring auf der ECIAIR 2020 stellt die iba einmal mehr das herausragende internationale Niveau ihrer Dozenten im Bereich Wissenschaft und Forschung unter Beweis.

Im Vortrag von Prof. Dr. Döring ging es um den Einfluss der Digitalisierung auf intangible Ressourcen in Unternehmen. Döring erläuterte die Herausforderungen von mittelständischen Unternehmen im Umgang mit künstlicher Intelligenz und die damit in Verbindung stehenden Lernprozessen. Besondere Aufmerksamkeit wurde dabei der Wettbewerbsfähigkeit geschenkt.