Jetzt Studienplatz sichern

Bundesrat stimmt BAföG-Änderung zu: Was bedeutet das für Studierende der iba?

ibabafög

Schulabschluss! Und dann? Ganz gleich, ob der Weg ins Berufsleben über eine betriebliche Ausbildung, ein Studium oder sogar beides führen soll, eines ist klar: „An finanziellen Hürden darf die Verwirklichung nicht scheitern“, so das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Mehr Geld für mehr Studierende! Der Bundesrat hat dafür am 07. Juni 2019 den Weg für die vom Bundestag beschlossene BAföG-Reform vom 16. Mai 2019 freigemacht. Damit werden nicht nur die Leistungen für BAföG-Geförderte erhöht, sondern auch der Kreis der BAföG-Empfänger vergrößert – Studierende an privaten Berufsakademien erhalten endlich auch BAföG!

Das Gesetz muss jetzt noch vom Bundespräsidenten unterzeichnet werden, dann wird es pünktlich zum Wintersemester 2019/20 in Kraft treten.

Wir werden Sie natürlich über den weiteren Verlauf informieren.

Weitere Infos finden Sie HIER!